Pflegebad für Hunde in Not


Pflegebad für Hunde in Not

2,50
Vielen Dank für deine Spende


Schenkst du mir ein Pflegebad?

Viele Straßenhunde leiden an Hautkrankheiten, die meist durch Parasiten verursacht wurden.
Die Niemandshunde leben oft im Müll um nach Essensresten zu suchen, so kommt es meist zu der Übertragung.
Sie leiden an einem unerträglichen Juckreiz. Die Hunde kratzen und jucken sich bis ihre Haut blutig ist.
Ihr Fell fällt büschelweise aus, die Haut ist schuppig und brennt, viele Risse und Wunden entstehen.
Nicht nur das diese Hunde sehr viele Schmerzen erleiden müssen, werden gerade sie, oft von Menschen gequält und gejagt,
da man annimmt, dass es für den Menschen ansteckend ist.
Für Tierschützer ist es schwierig, Tiere mit Hautkrankheiten aufzunehmen,
denn oft sind ihre Hautkrankheiten für andere Hunde ansteckend.
Trotzdem lassen sie sie nicht im Stich. Sie baden und salben sie, dass ist eine Wohltat für die Hunde.
Die trockene, gerötete Haut kann endlich etwas entspannen und der Juckreiz lässt nach.
Hunde mit Hautkrankheiten haben es verdient gerettet und wieder gesund zu werden
Für die Spende von 2,50 € wird eine virtuelles Pflegebad gefüllt.
Die Spende geht zu 100% an Tiere die an einer Hautkrankheit leiden, damit sie behandelt werden können.

Du kannst mithelfen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Spenden